0

XQS/FVS-Konferenz zur Softwareentwicklung 2011

Am 26. und 27. Oktober 2011 findet in Gattendorf in Bayern die erste XQS/FVS-Konferenz zum Thema Softwareentwicklung statt. Durch die zunehmende Globalisierung von Softwareprojekten und die damit einhergehende Steigerung der Komplexität steht die Entwicklung in Teilprojekten in China für den Pharmabereich im Mittelpunkt des Interesses: fehlerfreie, sicherheitskritische Software trotz Outsourcing.

Die Schwerpunkte der Veranstaltung bilden somit die Themen:

  • Pharma & IT
  • Outsourcing nach China
  • Softwareentwicklung mit Eclipse 4

Eröffnet wird die Konferenz mit einer Keynote zum Thema “Spannungsfelder und Herausforderungen der internationalen Softwareentwicklung im medizinischen und pharmatechnischen Umfeld” vom Sprecher der GI-Fachgruppe für Informationssysteme in Industrie und Handel Prof. Dr.-Ing. Norbert Gronau.

_____________________________________________________________

Über den Autor

Robin NiestersRobin Niesters ist seit 2005 professionell als Berater und Softwareentwickler unter der Flagge von United Mentors tätig. Zu seinen Beratungsschwerpunkten gehören IT-Themen wie Projektmanagement, Prozessverbesserung und ein effizienter Einsatz von Entwicklungswerkzeugen in komplexen Projektumgebungen. Außerdem entwirft und programmiert er komplexe Softwaresysteme in Multi-Tier-Umgebungen unter Einsatz von Java und C#. Darüber hinaus ist er für technische Aspekte der ProjectCrunch-Seiten verantwortlich.

Kommentar hinterlassen

Loggen Sie sich ein, wenn Sie ein registrierter Benutzer sind.




*