Tag: "Projektmanagement"

1
post thumbnail

Wie viel Ehrlichkeit ist im Projektgeschäft möglich?

„Der Ehrliche ist der Dumme“ – eine zynische oder bloß realistische Erkenntnis? Im Projektgeschäft wohl beides. Diese Einsicht kann für die Projektparteien ein Befreiungsschlag sein.

0
post thumbnail

Das heteronome Projekt

Ob agil oder prozessorientiert … egal.

0
post thumbnail

Das 3S-Mantra

„Einfach ist schön.“ Im Design bildet Simplizität das Geheimrezept für einen erfolgreichen Entwurf. Ähnliches gilt für Organisationsformen.

2
post thumbnail

Wie man mit Standards Projekte ruinieren kann

Standards sind für Systementwickler gut, sinnvoll und vernünftig. Doch häufig stellen sie nicht die Lösung, sondern das eigentliche Problem dar.

0
post thumbnail

Effektive Ressourcenplanung, garantiert ohne Lebensgefahr

Der von Felix Baumgartner durchgeführte Sprung aus der Stratosphäre gibt Anlass, sich den Menschen zu widmen, die am Erfolg dieses gigantischen Projekts maßgeblich beteiligt waren. Eine Meisterleistung, die im Endeffekt knappe 8 Minuten dauerte, aber eine monatelange Planung von Wissenschaftlern, Ingenieuren und Luftfahrtexperten bedeutete.

0
post thumbnail

Der Eiffelturm: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

Der Eiffelturm gehört zweifelsohne zu den größten architektonischen Erfolgen der Menschheit. Der Weg zu einem solch großen Projekt ist jedoch immer mit jeder Menge Hürden verbunden. Von dieser Tatsache blieb auch der Eiffelturm seinerzeit nicht verschont.

0
post thumbnail

Die alten Ägypter waren agil

„Die Geschichte wiederholt sich nicht. Sie reimt sich nur“, erkannte Mark Twain. Die Projekt-Agilität liefert dafür ein gutes Beispiel.

0
post thumbnail

Les Misérables: Internationale Projekte

Man nennt sie internationale oder globale Projekte. Sie tauchen heutzutage in den meisten Unternehmen auf und bereiten Ihren Projektmanagern Kopfzerbrechen. Die Rede ist von Projekten, die nicht nur standort-, sondern auch länderübergreifend durchgeführt werden und in einer multilingualen Umgebung stattfinden.

0
post thumbnail

Im Würgegriff der Matrix

Matrixorganisationen sind „State of the Art“. Sie liefern bei Restrukturierungen einen weitverbreiteten Ansatz und lassen sich aus der Unternehmenswelt kaum mehr wegdenken. Und sie bringen Ihre Firma um.

0
post thumbnail

Festpreisprojekte scheitern an ihrer DNA

Softwareprojekte auf Festpreisbasis misslingen nicht wegen der Technik, sondern wegen der Projektorganisation. Sie können nichts dafür. Sie scheitern an ihrem eigenen Wesen.